Forum Religionsphilosophie

Das Forum Religionsphilosophie hat Mitglieder aus dem Umfeld des Instituts für Philosophie der Universität Wien und trifft sich regelmäßig, um aktuelle Forschungsinteressen der Mitglieder zu diskutieren.

Jubiläumsfeier Yvanka B. Raynova

Yvanka B. Raynova, PhD, ScD, Dr.Phil, ist ordentliche Professorin für Gegenwartsphilosophie an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, Präsidentin der Bulgarischen Assoziation für Phänomenologie und Direktorin des Instituts für Axiologische Forschungen in Wien. Sie Autorin von 9 Büchern, u.a. von Between the Said and the Unsaid. In conversation with Paul Ricoeur (2009), Être et être libre : Deux 'passions' des philosophies phénoménologiques (2010),  Feministische Philosophie in europäischem Kontext: Gender-Debatten zwischen 'Ost' und 'West' (2010), und Sein, Sinn und Werte: Phänomenologische und hermeneutische Perspektiven des europäischen Denkens (2017). Sie Chefredakteurin der Zeitschrift Labyrinth: An International Journal of Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics, Herausgeberin diverser Bücherreihen, u.a. von "Philosophie, Phänomenologie und Hermeneutik der Werte" bei Peter Lang, und Übersetzerin ins Bulgarische von Jean-Paul Sartres L'être et le néant und Paul Ricœurs Le Conflit des interprétations.

Gerhard Weinberger: François Julliens Bezugnahme auf Levinas - Von der Schwierigkeit des Immanenzdenkens (11. Oktober 2019)