Mittwoch, 17. Oktober 2018 - Freitag, 19. Oktober 2018

The Cryptotheological Legacy of Hannah Arendt

Mit u.a. Michael Staudigl, Sandra Lehmann, Ludger Hagedorn

Institut für die Wissenschaften vom Menschen, Spittelauer Lände 3, 1090 Wien 

 

 

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Spiritualität, Religion, Weltanschauung. Landkarten für systemisches Arbeiten

Buchpräsentation von Ursula Baatz

19:30, ORF Radiokulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

 

Freitag, 7. Dezember 2018

Menschenrechte in interkultureller Perspektive: Symposion zu 70 Jahre UN-Deklaration der Menschenrechte

Andreas Müller: Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: Zwischen Norm und Verheißung
Heiner Roetz: China in der Menschenrechtsdebatte
Anke Graneß: Zum Diskurs über die Menschenrechte in Afrika. Feministische Perspektiven
Sarhan Dhouib: Islam und Menschenrechte. Eine alte Debatte und neuen Perspektiven
Hans Schelkshorn: Säkulare und christliche Perspektiven in der westlichen Menschenrechtsdebatte Moderation: Oskar Dangl 

Organisation: Hans Schelkshorn (Universität Wien)

14:30-20:00, Forum Zeit und Glaube/KAV Wien: Otto-Mauer-Zentrum, Währinger Straße 2-4, 1090 Wien